Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

09.05.2017:

Bundespräsident Van der Bellen soll sich von Aktivisten mit Nähe zur Muslimbruderschaft nicht in die Falle locken lassen.

27.04.2017:

Offener Brief an Alexander Van der Bellen, Bundespräsident Österreichs, wegen Kopftuch-Sager

14.03.2017:

Moscheenvereine, islamische Kindergärten und Schulen mit Dschihadisten- und Eroberernamen verbieten

12.12.2016:

ILMÖ verurteilt den Terror gegen die Kopten, Verfolgung und Vertreibung der Christen!

28.6.2016

ILMÖ fordert Verbotsgesetz gegen radikalen Islamismus

20.4.2016

Islamophobiekeule ist niederträchtiges Werkzeug radikaler Islamisten

29.3.2016

ILMÖ erklärt sich solidarisch mit Wolfgang Fellner - Forderung nach Verbot der radikalen Islam-Szene in Österreich und Europa notwendig

24.3.2016

Die Terrorgefahr steigt weiter, solange die Politik nicht die Wurzeln der islamistischen Radikalisierung bekämpft.

11.3.2016

Grüne Dziedzic dankt "Initiative Liberaler Muslime" für klare Worte

11.3.2016

ILMÖ verurteilt Diskriminierung und jede Form von Gewalt durch radikale Islamisten gegenüber Homosexuellen

13.1.2016

Selbstmordattentat in Istanbul bestätigt Warnungen der ILMÖ vor stetig steigender Gefährdung Europas durch den Salafi Dschihadismus

11.1.2016

Realitäten in Europa und die neue Herausforderungen

22.12.2015

 IGGiÖ hat laut Verfassungsgerichtshof kein Monopol alle Muslime zu vertreten.

15.12.2015

ILMÖ fordert striktes Kopftuchverbot für Kinder in allen Bereichen

10.12.2015

ILMÖ fordert Schließung radikaler islamischer Kindergärten, Schulen, Moscheen und Vereine

09.12.2015

ILMÖ fordert von König Abdullah-Zentrum eine klare Distanzierung von der Person Ibrahim El-Zayat

1.12.2015

König Abdullah Zentrum als Einfallstor für radikale Islamisten?

16.11.2015

Weiterhin Terrorgefahr in Europa nach Pariser Anschlägen

14.10.2015

SPÖ-Politiker Amir Al Shamy attackiert Aleviten und missachtet damit in gesetzwidriger Weise das Islamgesetz

28.09.2015

Bundesheer Opfer einer großen Täuschung?
Offener Brief an Herrn Bundesminister Mag. Gerald Klug, Bundesminister für Landesverteidigung und Sport- BML

02.09.2015

Österreichweite Umfrage zeigt: 9 von 10 Österreichern sehen Gefahr für die westliche Gesellschaft durch islamistische Organisationen

12.06.2015

Integration und Mitwirkung von allen Muslimen in Österreich nicht erwünscht?

25.02.2015

Das neue Islamgesetz ist eine Schande für Österreich und eine Diskriminierung für die Mehrheit der Muslime

24.02.2015

Ensaf Haider, Frau des Saudi liberalen Muslim und Bloggers Raif Badawi -exklusive Video-Botschaft an Bundesregierung, Parlament und das österreichische Volk

24.02.2015

Jahresbericht über steigenden Salafismus, steigende Radikalisierung und den Jihadismus in Österreich

11.02.2015

An die Bundesregierung Österreich: Die Adresse "Schottenring 21", wo KAICIID in "Raif Badawi Platz 1" umzubenen

11.02.2015

Nobel Peace Prize for Raif Badawi 2015 Friedensnobelpreis für Raif Badawi

11.02.2015

Die Änderungen im neuen Islamgesetz sind der Nährboden für radikale Islamisten und Terrorismus

29.01.2015

Die Initiative Liberaler Muslime in Österreich-ILMÖ schlägt den liberalen Muslim Raif Badawi für den Friedensnobelpreis 2015 vor

13.01.2015

Mahnwache für die Opfer des islamistischen Terrorangriffs in Paris

08.01.2015

Saudi-Arabien: Liberaler Internet-Aktivist Raif Badawi zu 1.000 Peitschenhieben und 10 Jahren Haft verurteilt

03.11.2014

Liberale Muslime sind für das neue Islamgesetz!

20.10.2014

Sofortiger Rücktritt von Bandion-Ortner!

03.10.2014

Das neue Islamgesetz diskriminiert die Mehrheit der Muslime

20.08.2014    

ILMÖ verurteilt jegliche Terror und Gewalt - vor allem vom Islamischen Staat (IS)‏

24.03.2014

ILMÖ warnt vor neuem Islamgesetz, das die Fundamentalisten begünstigt

07.03.2014

Verschärfung der Terrorgesetze in Österreich gefordert

16.12.2013

Radikale Islamisten diskriminieren Frauenrechte

16.12.2013

Offener Brief an die neue österreichische Regierung

18.11.2013

Saudi Arabien muss erst seine Hausaufgaben machen, dann kann es den Dialog im Ausland wagen

12.10.2013

Die ILMÖ verurteilt das Salafisten Treffen in Wien am 12.10.2013 - Wir protestieren gegen die Aussagen des SPÖ Politikers Omar Al-Rawi im ORF

09.09.2013

Die Salafisten- und Jihadisten-Gefahr wächst und bedroht Österreich u. Europa

29.07.2013

Gelder für die Terrororganisation Hamas in Österreich zu sammeln, muss bestraft werden  Fasten - Ramadan: Iftar darf nicht für politische Zwecke missbraucht werden

 29.04.2013

ILMÖ kritisiert Bauverbot von Gotteshäusern in Saudi Arabien.

19.11.2012

ILMÖ-Mahnwache mit symbolischem Hungerstreik gegen die Eröffnung des dubiosen wahabitischen Sekten-Zentrums in Wien am 26.11.2012 ab 18-22 Uhr vor der Hofburg am Heldenplatz

05.11.2012

ILMÖ warnt vor dubiosem Zentrum der wahabitischen Sekte in Wien

01.07.2012

ILMÖ verurteilt die Schändung jüdischer Gräber in Wien

02.04.2012

ILMÖ unterstützt den Verfassungsgerichtshof dem politischen Druck und den Interventionen standzuhalten und das Islamgesetz 1912 und die Islamverordnung 1988 als verfassungswidrig aufzuheben

29.03.2012

ILMÖ will Kirche in Saudi Arabien für alle Christen bauen
Utl.: Religionsfreiheit muss auch für Saudi Arabien gelten

22.03.2012

ILMÖ verurteilt die islamistische Gewalt und den Terror weltweit und in Frankreich

19.03.2012

ILMÖ fordert die Auflösung des König-Abdullah-Zentrum für interreligiösen und interkulturellen Dialog in Wien

 27.01.2012

ILMÖ tritt für Dialog und Toleranz ein

 03.01.2012

Boko Haram arbeitet bei der Durchführung ihrer Ziele mit Al Kaida zusammen

12.10.2011

Utl.: Wahabitisches Sekten-Zentrum in Wien ist Gefahr für Österreich, Spanien und ganz Europa

03.10.2011

ILMÖ gegen das Wahabitische Zentrum in Wien

 29.08.2011

ILMÖ lehnt Einmischung des türkischen Diplomaten Seyfi Bozkuş und der Türkei in die inneren Angelegenheiten Österreichs ab

10.08.2011

ILMÖ gegen Extremismus, Radikalismus, Gewalt und Terrorismus

26.06.2011

ILMÖ erwartet von neugewähltem IGGiÖ-Präsidenten demokratische Reformen

15.05.2011

ILMÖ verlangt die Feststellung der Ungültigkeit der IGGiÖ-Minderheiten-Wahlen durch das Kultusamt

21.04.2011

ILMÖ begrüßt Einrichtung des Staatssekretariats für Integration

15.02.2011

ILMÖ-Mitglieder sind bereit für Österreich zu sterben anstelle wegzuschauen

22.11.2010

TEIL 2 - Islamische Glaubensgemeinschaft (IGGiÖ) und die neun Religionsgemeinden existieren rechtlich nicht

 22.11.2010

TEIL 1 - Massive Wahlunregelmäßigkeiten bei den Wahlen der Islamischen Religionsgemeinde in Kärnten

12.11.2010:

Arabische Botschafter wollen keine Instruktionen von Omar Al-Rawi erhalten

 08.11.2010:

Wahlen der Islamischen Glaubensgemeinschaft (IGGiÖ) sind ungültig

04.11.2010

Islamistischer Extremismus ist Gefahr für Muslime, Christen, Andersgläubige

18.10.2010

Öffentliche Unterstützung des politischen Islams fördert die Parallelgesellschaft

05.10.2010:

ILMÖ protestiert gegen Schakfeh und den Missbrauch des Islamunterrichtes

23.09.2010

Radikale Islamisten bedrohen ILMÖ

25.08.2010

Schakfeh gefährdet den politischen und sozialen Frieden in Österreich      

01.07.2010:

Teil II: ILMÖ lehnt angekündigte Schein-Wahlen der IGGiÖ ab

01.07.2010

Teil I: IGGiÖ-Minderheitswahlen für 1 % der Muslime sind nur eine Alibi-Handlung
Die ILMÖ lehnt den Missbrauch des Islam und der Muslime für politische Zwecke ab

16.05.2010

Abschlusserklärung der europäischen Imame-Konferenz ist eine Farce
Außenministerium und Stadt Wien unterstützen radikale Muslimbruderschaft

10.05.2010

Österreichische Politiker unterstützen den politischen Islam
Imame-Konferenz in Wien kostet österreichische Steuerzahler rund 1 Million Euro

23.04.2010

Die IGGiÖ betreibt Volksverdummung da die Burka nicht Islamisch ist
ILMÖ für Burka Verbot ohne wenn und aber

11.02.2010

ILMÖ für Religionsfreiheit auch in den islamischen Ländern
Mord und Terror gegen die Christen muss beendet werden

14.01.2010

Registrierung der in Österreich wohnenden Muslime ist rechtswidrig.
Islamische Glaubensgemeinschaft gibt Täuschung zu

23.12.2009

ILMÖ für sofortiges Burka-Verbot in Österreich
Wir sind nicht in Saudi-Arabien oder bei den Taliban

15.10.2009

Einladung zur Pressekonferenz aus Anlass der Verfassungsgerichtshofbeschwerde

27.06.2009

Verfassung der Islamischen Glaubensgemeinschaft rechtswidrig

12.04.2009

IMAS-Islamumfrage: ILMÖ macht IGGiÖ für negative Integration verantwortlich

07.04.2009

Stellungnahme der ILMÖ zum Antrag vom 23.März 2009 beim Kultusamt auf Anerkennung als "Islamische-Alevitische Glaubensgemeinschaft in Österreich"

31.03.2009

Offener Brief an alle verantwortlichen Stellen in Österreich

23.02.2009

Offener Brief an alle verantwortlichen Stellen in Österreich, insbesondere an die Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur, Frau Dr. Claudia Schmied

03.02.2009

Kritik an Anas Schakfeh und der IGGiÖ

31.01.2009

Studie-Khorchide alarmierend
Rücktritt Schakfeh gefordert